Skip to main content
Tobias Schmid
Tobias Schmid

Tintenstrahldrucker Test: Die besten 5 Multifunktionstintenstrahldrucker im Vergleich

Zuletzt aktualisiert: 30.07.2021
12345
Epson Expression Home XP-3100 im Test Canon PIXMA MG3650S im Test Canon PIXMA TS5150 im Test Epson EcoTank ET-2720 im Test HP OfficeJet Pro 8022 Multifunktionsdrucker
Modell Epson Expression Home XP-3100Canon PIXMA MG3650SCanon PIXMA TS5150 DruckerEpson EcoTank ET-2720HP OfficeJet Pro 8022 Multifunktionsdrucker
Preis

ab 91,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

168,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 109,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 205,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 178,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

88.25%

"Das Produkt war einwandfrei und vollständig"

94%

"Der Artikel erhält unsere Empfehlung"

83%

"Das Produkt hat gut abgeschnitten"

82.75%

"Der Artikel erfüllt alle Kriterien"

87.75%

"Das Produkt überzeugt uns"

Bewertung
Vorteile
  • Funktionsumfang
  • gutes Handling
  • guter Gesamteindruck
  • gutes Handling
  • gutes Angebot
  • gute Qualität
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • einfache Handhabung
  • gutes Handling
  • gute Qualität
  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • gutes Angebot
Nachteile
  • Keine gefunden
  • nicht langlebig
  • an manchen Stellen schlecht verarbeitet
  • Keine gefunden
  • Keine gefunden
  • Keine gefunden
Reviewmeta Wertung
3.7
aus 601 Wertungen
4.2
aus 3289 Wertungen
3.9
aus 521 Wertungen
4.1
aus 992 Wertungen
3.7
aus 645 Wertungen
Erhältlich bei
TestberichteZum AngebotTestberichteZum AngebotTestberichteZum AngebotTestberichteZum AngebotTestberichteZum Angebot
5

Getestete Produkte

3

Investierte Stunden

121

Kundenrezensionen

6

Studien recherchiert

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

Tintenstrahldrucker als Alltagshilfe ?

Es gibt in der heutigen Zeit einige technische Geräte, welche in einem privaten Haushalt auf keinen Fall und unter keinen Umständen fehlen dürfen. Neben einen Fernseher, einem Computer und auch einem Telefon gehört auch ein Drucker zu der technischen Ausstattung, welche ein Haushalt haben sollte. Dabei ist es sehr wichtig und fundamental, dass es sich bei dem Drucker um einen guten, hochwertigen und vor allem multifunktionalen Drucker handelt, welcher nicht nur die Textdokumente gut und zuverlässig drucken kann, sondern auch für schöne und ansehnliche Fotos sorgt. Diese Faktoren und Ergebnisse erhalten die Menschen in der Regel, wenn sie sich unter all den vielen Druckern, welche sie sich auf dem Markt kaufen können, für einen Tintenstrahldrucker entscheiden.

Bevor sich die Interessierten einen Tintenstrahldrucker kaufen, sollten sich diese aber mit einigen Kriterien auseinandersetzen, auf welche sie bei dem Kauf achten sollten. Diese Kriterien hat ein Tintenstrahldrucker ermittelt, wobei in diesem Artikel auf die Ergebnisse eingegangen wird. Ebenso erhalten die Interessierten spannende und wichtigen Informationen über den Aufbau, die Funktionsweise und auch die Vorteile, welche ein Tintenstrahldrucker mit sich bringt.

Was genau ist ein solcher Tintenstrahldrucker überhaupt?

Eine Frage, welche als erstes geklärt werden sollte, ist die Frage danach, was man sich unter einem Tintenstrahldrucker vorstellen muss. Bei diesem handelt es sich um ein technisch betriebenes Gerät, welches mit Tintenpatronen und einer innovativen und hochwertigen Technik, die Fotos und auch die Textdokumente druckt, in dem ein Minicomputer, welcher in diesem Gerät eingebaut ist, die Tinte durch kleine Drüsen drückt.

Wie sich die Druckauflösung in diesem Zusammenhang gestaltet, ist dabei immer von Modell zu Modell unterschiedlich. Was jedoch alle Modelle miteinander verbindet, ist die Tatsache, dass alle einen Stromanschluss brauchen, um funktionieren zu können.
×HinweisBei Tintenstrahldruckern sollten Sie vor dem Kauf auf den Preis der Tintenpatronen achten. Oftmals sind die Patronen Preise sehr teuer, und auf Langesicht lohnt sich ein etwas teurerer Drucker.

Die Funktionsweise von Tintenstrahldrucker

Wenn der Tintenstrahldrucker mit dem Stromnetz verbunden ist, muss dieser erst eingerichtet werden und kann dann genutzt werden. Für diese Zwecke muss er die digitalen Informationen über einen Computer oder auch über ein Smartphone erhalten, wobei sich die modernen Geräte heute über Bluetooth mit dem Drucker verbinden. Oft erfolgt die Verbindung aber auch über eine praktische WLAN-Schnittstelle, also über eine kabellose Verbindung mit dem Gerät.

Wenn der Drucker mit Papier ausgestattet ist, kann der Druckauftrag erteilt und der Tintenstrahldrucker druckt das Textdokument oder auch das Foto. Allerdings sollte man bei Fotos darauf achten, das passende Papier zur Hand zu haben. Der Druck erfolgt durch die Tatsache, dass ein speziell entwickelter Mechanismus das Papierblatt bewegt und ein Heizelement die Tinte erhitzt. Dabei wird diese auf bis 300°C erhitzt, sodass der Dampf, welcher sich dabei bildet, die Tropfen der Tinte gezielt auf das Papier bringen kann.https://www.youtube-nocookie.com/embed/pwWnZfZ6Whw?feature=oembed

Über welche Funktionen verfügt ein solcher Tintenstrahldrucker?

Der Tintenstrahldrucker Test hat die vielen unterschiedlichen Modelle, welche sich die interessierten Käufer auf dem Markt kaufen können getestet und dabei festgestellt, dass sich diese unter anderem in der Anzahl der Funktionen unterscheiden. Aus diesem Grund gibt es hier nun einen Überblick über all die Funktionen, über welche ein solcher Tintenstrahldrucker verfügen kann.

  • Der Kopierer: Wer sich einen Tintenstrahldrucker kaufen möchte, mit welchem man nicht nur drucken, sondern auch andere Dinge kopieren kann, sollte darauf achten, dass das Modell auch über einen Kopierer verfügt. Dieser gehört allerdings bereits zu den Grundfunktionen, über welche ein Tintenstrahldrucker verfügt.
  • Ein Scanner: Oft können die Nutzer den Drucker auch für die Zwecke nutzen, um Dinge scannen und mit einem Scanner somit auf den Computer oder auch das Smartphone oder das Tablet laden zu können.
  • Das Faxgerät: Zwar ist das Faxen nicht mehr sehr weit verbreitet, dennoch bieten einige Modelle auf dem Markt die Möglichkeit mit diesen zu faxen.
  • Die Schnittstellen: Oft verfügen die Drucker über unterschiedliche Schnittstellen. Beispiele sind dafür unter anderem eine USB-Schnittstelle und auch eine WLAN-Schnittstelle.
  • Wi-Fi Direct: Bei Wi-Fi Direct handelt es sich um eine praktische Möglichkeit der mobilen Übertragung der Daten.
  • SD-Karten-Slot: Vor allem moderne Geräte verfügen über den SD-Karten-Slot. Die Bilder, welche auf dieser gespeichert sind und in den Drucker eingeführt werden können, können somit direkt von der Karte gedruckt werden.
  • ePrint: Mit derartigen Programmen kann man die Sachen direkt über die Email drucken.
  • Die Steuerung via App: Diese Funktion ermöglicht auf eine sehr einfache Art und Weise die Erteilung der Druckaufträge über das Smartphone oder über das Tablet.
  • Die Zufuhr- und Ausgabefächer: Die Modelle unterscheiden sich in der Anzahl der Zufuhr-, und Ausgabefächer.
  • Der Display: Die Steuerung der modernen Geräte erfolgt in der Regel über ein sehr einfach und intuitiv zu bedienendes Display.
  • Der automatische Duplex-Druck: In der Regel gehört diese Funktion, vor allem bei den modernen Modellen, zu der Grundausstattung eines jeden Druckers dazu. So können sich die Nutzer die Seiten in dm Tintenstrahldrucker beidseitig bedrucken lassen und somit sehr viel Papier sparen und auch die Umwelt damit schützen. Sollte diese Funktion nicht erhalten sein, können die Seiten dennoch auf beiden Seite bedruckt werden. Für diese Zwecke muss man das Blatt einfach manuell wenden und immer wieder mit der richtigen Seite nach oben, bzw. nach unten in den Papierschacht geben.

Worauf sollte man bei dem Kauf eines solchen Tintenstrahldruckers achten?

Der Tintenstrahldrucker Test hat unter anderem die Kriterien ermittelt, auf welche die interessierten Käufer achten sollten, wenn sie sich einen solchen Drucker kaufen wollen. Nur, wer sich bei dem Kauf des Druckers an diesen Kriterien orientiert, kann eine gute und vor allem eine sichere und hochwertige Wahl treffen. Um das richtige Modell finden zu können, sollten sich die interessierten Käufer ein paar Fragen stellen, welche der Tintenstrahldrucker Test ermittelt und erarbeitet hat.

Für welche Zwecke möchte man den Drucker nutzen?

Zunächst einmal sollte man sich die Frage stellen, in welchem Bereich der Tintenstrahldrucker seine Anwendung finden soll. Wollen die interessierten Käufer diesen nur zum Drucken nutzen oder diesen auch zum Scannen oder zum Faxen und zum Kopieren nutzen? Allerdings muss in diesem Zusammenhang gesagt werden, dass sich die meisten Hersteller auf dem Markt darauf konzentrieren den Kunden all diese genannten Funktionen in einem Modell anzubieten. So erhält man in der Regel all diese Funktionen bei dem Kauf eines neuen Druckers ohne dabei die Wahl zu haben, welche Funktionen nicht enthalten sein sollten.

Wie viel und wie häufig möchte man mit dem Drucker drucken?

Man sollte sich auch immer die Frage danach stellen, wie viel und vor allem wie häufig man mit dem Drucker drucken möchte. Soll dieser jeden Tag in Betrieb sein und wird dieser täglich mehrmals, wenn nicht sogar durchlaufend genutzt? Basierend auf diesen Überlegungen sollte man sich dann für ein Modell entscheiden. Denn einige Drucker weisen eine Kapazität von nur 4 bis 7 Seiten pro Minute auf, während andere Modelle zwischen 10 bis 12 Seiten pro Minute drucken können.

Wie hoch soll die Qualität sein?

Vor allem für Menschen, welche sich mit Ihrem Tintenstrahldrucker die Fotos selbst ausdrucken, ist es wichtig, dass dieser eine sehr gute und hohe Qualität aufweist. Für diese Zwecke ist vor allem die Auflösung ein sehr wichtiges Kriterium, auf welche die interessierten Käufer laut dem Tintenstrahldrucker Test achten sollten. Angegeben wird die Auflösung des Drucks und dpi angegeben. Dpi ist eine Abkürzung und steht dabei für “dots per inch“ – zu deutsch „Punkten pro Zoll“.

Bereits die bei den Druckern verbreitete Auflösung von 4.800 x 1.200 dpi ist bereits eine gute Wahl und sorgt für gute und vor allem hochwertige Bilder und auch Textdokumente. Wer jedoch vor allem die Fotos mit dem Drucker drucken möchte, sollte in diesem Fall nicht nur auf die Bildauflösung achten, sondern auch einen großen Wert auf die Qualität der Tinte legen, mit welcher der Tintenstrahldrucker druckt.

Wie viele Seiten wollen die interessierten Käufer am Tag drucken?

Die Käufer sollten sich vor dem Kauf immer überlegen, wie viele Seiten sie pro Tag drucken möchten. Um nicht immer und immer wieder das Papierfach öffnen zu müssen, um dieses mit neuem Papier zu versehen, sollte dieses bei einem sehr hohen Druckvolumen ebenfalls angemessen hoch sein. In der Regel haben die Drucker auf dem Markt eine Kapazität von um die 100 Blatt. Für Menschen, welche viel drucken, gibt es auch Modelle ab mindestens 250 Blatt aufwärts.

Wie findet man den besten Tintenstrahldrucker?

Der beste Tintenstrahldrucker ist nicht immer zwangsläufig der, welcher den Tintenstrahldrucker Test Stiftung Warentest gewonnen hat. Zwar ist der Tintenstrahldrucker Testsieger mit Sicherheit ein guter und vor allem ein rundum zufriedenstellender Drucker, doch der beste Drucker ist immer der Drucker, welcher den persönlichen Wünschen und Anforderungen gerecht wird und den oben genannten Kriterien bezüglich eines guten und gelungenen Kaufes entspricht. Man kann sich dabei zwar an dem Tintenstrahldrucker Testsieger orientieren, doch ein eigener Tintenstrahldrucker Vergleich ist in diesem Zusammenhang nie verkehrt. Der Tintenstrahldrucker Vergleich ist neben dem Test ein wichtiger Ausgangspunkt, um einen guten und hochwertigen Drucker finden zu können.

Wo kann man sich einen Tintenstrahldrucker kaufen?

Wenn man sich einen solchen speziellen und modernen Drucker kaufen möchte, kann man dies entweder über das Internet oder auch in einem Fachhandel machen, wobei es im Internet möglicherweise eine etwas größere Auswahl gibt.

Produkte im Überblick -Tintenstrahldrucker Bestenliste 2021

Weiterführende Links und Ratgeber zu Tintenstrahldrucker

https://www.gutefrage.net/frage/laserdrucker-oder-tintenstrahldrucker-
https://www.gutefrage.net/frage/was-genau-ist-ein-tintenstrahldrucker
https://de.wikipedia.org/wiki/Tintenstrahldrucker
Wie hat Ihnen der Vergleich gefallen?
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on email
Canon PIXMA TS5150 Drucker

ab 109,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
Unsere Bestenliste
Modell Preis
1 Canon PIXMA TS5150 im Test Canon PIXMA TS5150 Drucker

ab 109,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
2 Epson EcoTank ET-2720 im Test Epson EcoTank ET-2720

ab 205,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
3 HP OfficeJet Pro 8022 Multifunktionsdrucker HP OfficeJet Pro 8022 Multifunktionsdrucker

ab 178,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
4 Epson Expression Home XP-3100 im Test Epson Expression Home XP-3100

ab 91,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot
5 Canon PIXMA MG3650S im Test Canon PIXMA MG3650S

168,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Zum Angebot

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Webseiten Relaunch

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden